Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 2.082 Mitglieder
19.688 Beiträge & 19.285 Themen
Beiträge der letzten Tage
Anzeige
 abseits eines Berges bewegte - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort aufDiesen Beitrag zitieren
 abseits eines Berges bewegte

?Alle runter jetzt! Steigen Sie vom Gipfel aus und verteilen Sie sich! ?, Schrie ein Mann, dessen Stimme von Panik durchdrungen war, die zu einem pl?tzlichen, kollektiven Adrenalinschub aktivierter Nervensysteme führte, die den Berg hinunterrasten wollten. Mir wurde klar, was los war. Die Metallperle an meinem Baseballhut begann zu summen, ein knisterndes Ger?usch und eine Empfindung bewegten sich über meine Haut und Kopfhaut, anders als alles, was ich jemals zuvor gefühlt hatte. Meine Haare standen mit einer unheimlichen, elektrischen, lebendigen Energie zu Berge. Ich erinnerte mich an den klitschnassen K?rper meines Vaters vor fast 25 Jahren.

Der erste Nike Cortez Womens Blitzschlag traf irgendwo in der Ferne, und der Himmel, der noch vor wenigen Augenblicken mit Bob Ross 'aufgedunsener Weichheit bemalt worden war, war von einer dicken schwarzen Decke v?llig verwandelt worden. Im Nu prasselte der Regen vom Himmel, und die Felsen des Gipfels waren glatt und gl?nzten.

Für einen Moment stand ich da. Ich war neun, klein und hilflos. Buchst?blich mitten in einem Gewitter ohne Schutz für Meilen.

"Kristina, lass uns gehen!", Schrie mein Mann über den Regen und jetzt, Hagel.

Mein Herz schoss vorw?rts, das Adrenalin und das Cortisol rannen durch meine Venen, aber für einen Moment konnte ich mich nicht bewegen. Als das elektrische Knallen wieder auf meiner Haut begann, beschloss ich, anwesend zu bleiben. Ich musste gehen.

Ich krabbelte über rutschige Felsen, die scheinbar nirgendwo hinkamen. Das Blitzlicht blitzte weiter und Donnerschl?ge erschütterten mich bis ins Mark, als wir uns alle um die Sicherheit der Baumgrenze bemühten. Ich hatte genug grundlegende Informationen, um zu wissen, dass ich eine Nike Air Max Tn Damen Blitzposition einnehmen konnte, die auf den B?llen meiner Fü?e aufgerollt und tief am Boden lag, aber zu wissen, dass wir uns über eine gewisse Distanz auf dem h?chsten Gipfel befanden, reichte aus, um vom Blitzableiter abzusteigen insgesamt. Hagel setzte wieder ein und fiel mit solcher Wucht herab, dass winzige rote Striemen an meinen Armen und Beinen aufsprangen. Der Hagel sammelte sich in H?ufchen über den Felsen und dem Pfad und riss die wilden Blumen, die den Weg s?umten, nieder. Ich bewege mich weiter. Meine Beine begannen sich zu bewegen und ich bewegte mich schneller und schneller.

Dann übernahm diese seltsame Akzeptanz oder vielleicht die v?llige Ersch?pfung meines Nervensystems. Mein K?rper h?rte mit jedem Donnerschlag auf zu erschrecken. Der Hagel h?rte auf zu schmerzen. Und ich fand diesen Moment seltsamer Befriedigung darüber, wie es unter meinen Fü?en knirschte, als ich rannte. Genauso schnell wie der Sturm mich eingehüllt hatte, übernahm diese seltsame Ruhe und Gleichgültigkeit. Ich sah zu den Wolken auf, wirbelte und brauste in dunklen Grau- und Schwarzt?nen, und für einen Moment stellte ich mir vor, ich würde sie mit Holzkohle zeichnen.

?Wir haben es geschafft!“, Rief jemand vor mir und dann bemerkte ich um mich herum die B?ume. Dieselben B?ume, die ich von oben gesehen Nike Air Max 90 Mens hatte, waren nur Striche kleiner als mein kleiner Fingernagel. Dieselbe Baumunterkunft, nach der ich mich zu Beginn des Sturms so intensiv gesehnt hatte. Ich atmete schwer aus und spürte, wie mein Herz immer noch vorw?rts pochte und mein K?rper den Stress von allem ausschüttelte. Ich konnte nicht glauben, wie schnell ich es geschafft hatte.

Wenn mein Zahnarzt mich fragt, ob Sie regelm??ig Zahnseide verwenden, lüge ich. Wenn meine Eltern mich fragen, ob ich eine Rente bekommen habe, lüge ich. Und wenn Sie mich fragen würden, ob ich regelm??ig Bergtraining in meinen Laufplan aufnehmen würde, würde ich wahrscheinlich Ja sagen, und das w?re auch eine Lüge. Ich wei?, dass ich all diese Dinge tun sollte und dass sie "gut für mich" sind, aber sie sind nicht die verlockendsten Aussichten.

Aber heute Abend bin ich schon seit geraumer Zeit zu meinem ersten Training auf der Schanze Nike Air Max Thea Damen aufgebrochen. Ich plante, 1 Meile zum Aufw?rmen zu laufen, gefolgt von 5 L?ufen den Hügel hinauf mit Jogs dazwischen, gekr?nt mit einer Abkühlung von 1 Meile. Hat es wehgetan? Ja. Wollte ich nach zwei Wiederholungen aufh?ren? Ja. Bin ich fertig Auf jedenfall!

So sehr ich es aufschiebe und fürchte, mag ich das, was Berg-Trainingseinheiten für mich tun. Sie steigern die Kraft, verringern das Verletzungsrisiko und machen Ihren Schritt l?nger und schneller. Oh, und sie erleichtern das Bergauflaufen - was praktisch ist, wenn Sie ein hügeliges Rennen fahren.

Mein n?chstes Rennen ist jedoch ein flacher Halbmarathon - aber die Hügel sind keine Zeitverschwendung. Weit davon entfernt. Das Training auf Hügeln ist wie ein Training mit vertikaler Geschwindigkeit - Sie rennen also schneller in der Ebene. Sub-2 Stunden hier komme ich!

Hill Training ist auch sehr zeiteffizient. Ich brauchte Nike Air Max Thea Mujer nur eine halbe Stunde, um mich sehr müde zu fühlen und mich hinzulegen. Wenn ich auf einer ebenen Stra?e laufen würde, würde es ungef?hr 6 Meilen dauern, bis ich das Gefühl hatte, dass ich das gleiche Ma? an Anstrengung aufbringen würde. Also mehr Zeit zum Sitzen auf dem Sofa.



Banning, 13.12.2019 08:51
Anzeige
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz